Pommery

Eine der wohl bekanntesten und...
Eine der wohl bekanntesten und ältesten Champagnermarken. Die Marke Pommery steht für Qualität und Innovation.. Als Erfinder des Champagne Brut sind von Pommery besonders der Royal und die Cuvée nach traditionellem Ausbau-Rezept begehrt.

Madame Pommery übernahm 1858 das Geschäft ihres Mannes, als dieser verstarb. Sie war eine Vorreiterin in vielerlei Hinsichten. Sie setzte Maßstäbe im noch unbekannten Bereich der ethischen Unternehmensführung und entwickelte einen neuen Champagner-Stil, der eine heitere Leichtigkeit ausstrahlen sollte. Der Champagner Brut war geboren.

Das berühmte Aushängeschild des Hauses ist der Brut Royal. Dieser exquisite Champagner wurde von Madame Pommery in Auftrag gegeben. Das war ein riskantes Unterfangen, da die Vorlieben damals noch anders waren. Sie schuf diesen trockenen, aber nicht spröden Champagner zu einer Zeit, als lieblicher Champagner der Standard war, aber traf damit genau den Geschmack ihrer britischen Kundschaft. Bald verbreitete sich der Brut Royal nicht nur in England, sondern in ganz Europa.

Madame Pommery war im Jahr der Gründung der Kellerei schwanger. Da sie bereits 38 Jahre alt war, war die Schwangerschaft zur damaligen Zeit ein kleines Wunder. Die Tochter, eine schöne und zierliche Frau, erbte die Feingeistigkeit und Strebsamkeit ihrer Mutter und übernahm nach ihrem Tode die Leitung des bereits renommierten Champagnerhandels. Zu Ehren von Louise wurde 1979 eine Cuvée nach ihr benannt, die seither den Geist des Champagne Pommery repräsentiert: eine charakteristische Mischung aus Reinheit, Finesse und Eleganz.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3